Klageschrei
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/klage

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ernüchterung...

Ich habe mir ebend die Finger wund geschrieben, geschlagende 40 Minuten und mein Eintrage ging bin von Sekunden verschwunden...

Also auf ein neues... *schmunzel*

 

Der Abend hat doch recht öde begonnen, zudem wir später als geplant losgefahren sind. Da ankommen, begrüßt von der Security, die mich sehr schräg ansah wegen meinem "Outfit". Stefan hat befürchtet das ich so erst garnicht eingelassen werde. Doch wie es der Zufall wollte kam ich noch rein.

Anschließen schauten wir uns dort erstmal um... Ich kam mir sehr ausgegrenzt vor... Die Musik war sehr bescheiden und lies viele Wünsche offen. Somit verblieben wir in dem Hinterhof der Diskothek.

Dort angelangt lernten wir ziemlich schnell neue Leute kennen, teilweise angenehm und auch manchmal weniger. Im Laufe der Zeit fingen die ganzen Kerle mit Armdrücken an. Meine Interesse war nicht sehr groß, so schaute ich mich da um.

Mir fiel auf einmal eine junge Frau in meinem Alter auf, sie saß da und es hatte den anschein das sie weinte, so schnappte ich mir ein Taschentuch und reichte es ihr. Neben ihr stand ihre beste Freundin (M.) und J. schaute mich mit leicht glasigen Augen an und fing an zu grinsen. M. musste daraufhin auch leicht schmunzeln.

Um J. aufzumuntern bot' ich ihr Armdrücken an. Daraufhin ging es auch schon los. Sie war ein ebenwürdiger "Gegner", zudem ich eh nicht sehr stark bin. Aber da einige Leute meinten mich zu kitzeln verlor' ich den Kampf auch.

Somit  ging es dann zu einer sehr gemütlichen Konversation über. Wir unterhilten uns über dies und das. Ihre zurückhaltende und doch warme Art machte sie zu einem sehr guten Gesprächspartner. Ich werde ihr morgen ein Lied schicken was mir sehr am Herzen liegt, ich hoffe ihr gefällt es.

 

Das sollte für das erste reichen, ich geh jetzt eine rauchen und anschließend auch schlafen.

 

Ihr fragt euch vielleicht ob ich an sie denken musste, und ja... Ich tat es unfreiwillig...

 

 

 

Dem Tod zum Gruße

24.5.09 04:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung